Systemische Beratung zur Entwicklung neuer Sichtweisen und kreativer Handlungsmöglichkeiten.
 
 
  Beratungsmethode
 
 
 

  Eine Systemische Beratung ist lösungs-
orientiert ausgelegt. Wir gehen gemeinsam von einem Problem oder einer Frage aus und versuchen unter Einbezug positiver Er-
fahrungen aus der bisherigen Lebens-
geschichte neue Lösungen zu erfinden. Wir gehen Schwierigkeiten und Problemen nicht mittels Vergangenheitsanalyse auf den Grund. Vielmehr schaffen wir durch die Konstruktion von zukunftsorientierten Bildern den Anreiz für eine neue Sichtweise.

Eine Einstiegsfrage zur Unterbrechung alter innerer und äusserer Muster lautet zum Beispiel so: "Was wollen Sie anstelle Ihres Problems demnächst tun?" Alte Muster im Denken und Handeln aufbrechen – das ist das Ziel einer lösungsorientierten Beratung.

Wir werden zusammen nicht nur mit dem Gespräch als lösungsorientiertem Handlungsdialog arbeiten, sondern je nach Bedürfnis weitere Methoden und Techniken anwenden wie Rollenspiel, Skulpturarbeit, Psychodrama, Familienaufstellen, Genogrammarbeit.
 

Ziele | Angebot | Methode | Modalitäten | Person | Kontakt | Adresse

 Beda Spuhler
 Psychologische Praxis für Erwachsene und Jugendliche